Mitgliedschaft & Verbandssiegel

Ordentliche Mitgliedschaft:

Voraussetzung für eine ordentliche Mitgliedschaft ist eine baufachliche Berufsausbildung.

Für eine Eintragung in unsere Liste der Koordinatoren nach Baustellenverordnung und für den Erhalt des Verbandssiegels sind die erforderlichen Kenntnisse nach RAB 30 zu belegen.

Mitgliedsbeitrag:

Der Mitgliedsbeitrag inkl. der Verbandszeitschrift
„agbau – Magazin Arbeitssicherheit | Gesundheit | Koordination“

beträgt:

jährlich für ordentliche Mitglieder
Rechnungsbeitrag: EUR 108,-
Beitrag bei Erteilung einer Einzugsermächtigung: EUR 96,-

Einmalige Aufnahmegebühr: EUR 30,-.

Sonderbeitrag für Senioren ab einem vollendeten Alter von 68 Jahren
Rechnungsbeitrag: EUR 84,-
Beitrag bei Erteilung einer Einzugsermächtigung: EUR 72,-.

Der Mitgliedsbeitrag ist als Beitrag zu einem Berufsverband steuerlich absetzbar.

Download: BDK Aufnahmeantrag (.pdf)

Verbandssiegel:

Unsere Mitglieder haben die Möglichkeit das individuelle Verbandssiegel
zu beantragen. Voraussetzungen für den Erhalt des Verbandssiegels und Antrag s. unter Download.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.